Charty Arabskie

Charty Arabskie

Afrika ist zweifellos der Geburtsort der South Greyhounds. Seit jeher hatten Nomadenstämme einen ständigen Jagdbegleiter in sich. Nur Windhunde hatten Zugang zu den Zelten nomadischer Stämme, obwohl andere Hunde - Parias in Betracht gezogen wurden …

CHARTY

CHARTY

Ihre Herkunft ist nicht wirklich klar, aber es ist bekannt, dass Hunde dieser Art bereits im alten Ägypten existierten und bis heute in nahezu unveränderter Form bei Arabern und im Nahen Osten überlebten. Sie werden als Jagdhunde zum Kauen verwendet …

BICHON FRIZE

BICHON FRIZE

Muster, das im FCI-Register unter der Nummer eingetragen ist 215

Es ist ein kleiner Hund (maximal 30 cm, je weniger, desto mehr geschätzt), am Leben, beschäftigt, Kopf hoch gehalten, hängende Ohren, korrektes Gebiss, Säbelartiger Schwanz über dem Rücken, lockiges Gewand, seidig, lange …

SCHIPPERKE

SCHIPPERKE

Muster, das im FCI-Register unter der Nummer eingetragen ist 83.

Es ist eine sehr alte flämische Rasse. Diese Hunde werden seit Jahrhunderten als Wachhunde und "Rattenfänger" auf den Schultern gehalten.”. Ihr charakteristisches Merkmal sind lange Haare im Nacken, eine Mähne bilden, was, wenn es aufgeregt ist …

Spaniele

Spaniele

Die Spanielfamilie ist ziemlich groß. Sie sind alle ein Produkt der englischen Zucht, und in ihrem Heimatland mit einer großen Anzahl von Sorten können sie unterschiedliche Geschmäcker befriedigen.

Der polnische Name dieser Hundefamilie spiegelt treffend ihre Nützlichkeit wider - Spülhunde. Hunde und Schurken als Hunde …

Münsterländer

GROSSER MUNSTERLANDER

Muster, das im FCI-Register unter der Nummer 118a eingetragen ist (17. ich. 1964 r.)

Wir unterscheiden 2 Sorten der gleichen Rasse: großer münsterländer und kleiner. Der Large Munsterlander ist eine langhaarige Schwarz-Weiß-Rasse vielseitiger Jagdhunde. Sein Muster ist eher lakonisch. Gegeben in …

Drahthaariger Zeiger

 

Drahthaariger Zeiger

Es könnte ein umfangreiches Buch über die Sorten und die Geschichte der Bildung verschiedener Rassen von Drahthaarzeigern geschrieben werden. Hunde dieser Art traten wahrscheinlich in allen europäischen Ländern auf, und sie waren besonders beliebt in Mittel- und Osteuropa und den baltischen Staaten. In den alten Tagen …