Kategorien
Psy

Einen Hund großziehen – Ausbildung

In der Vergangenheit hat sich der Hund ein Jahr lang einfach so versteckt, wie sein, „In der Küche”. So verbrachte er seine Jugend völlig vernachlässigt. Dann bekam er Wochen oder Monate Zeit, um zu trainieren, wo er zusammen mit anderen ähnlichen Straftätern mit der "par force" -Methode erzogen wurde”. Während seines Studiums musste er einige Tricks ausführen, wie dienen, Menschen angreifen (weil es nicht als richtige Verteidigung bezeichnet werden kann), Pfoten geben oder niederwerfen und zurückholen, wenn es um die Zeiger ging. Solch ein hupender und misstrauischer Hund kehrte mit dem Namen "zusammengesetzt" zum alten oder neuen Meister zurück.”. Wenn der Meister ein Freund von Tieren war und es intuitiv oder aufgrund seiner eigenen Erfahrung wusste, konnte er das Vertrauen des Hundes gewinnen, Es könnte von dieser Wissenschaft profitieren, wenn er in der Lage war, die Anfänge seiner Ausbildung in seinem Haustier aufzuzeichnen und zu entwickeln. Wenn er nicht könnte, zu Kuchen, was beim Kauf oder nach "Schule"” zeigte sein Können, Nach einiger Zeit in den Händen eines neuen Besitzers wurde er plötzlich "dumm" oder "stur".. Zbierał więc częściej lub rzadziej „lanieza to, że „nie chce” wykonywać rozkazów, których po prostu nie rozumiał. W końcu zniecierpliwiony pan przeznaczał go na łańcuch, albo „uszczęśliwiał” nim kogoś ze znajomych — gdzie zaczynało się to samo od nowa — albo wreszcie pozostawiał psa samopas. Ten w końcu stawał się włóczęgą, a więc naprawdę szkoda było czasu i pieniędzy na jego „kształcenie”.

Ktoś, kto naprawdę kocha zwierzęta, chce mieć przyjemność i pożytek ze swego psa, powinien go sam sobie wychować. Dlatego więc radziłem na początku niniejszej książki, by nabywać młodego psa, jeśli się ma sprzyjające warunki i czas. Unikałem też częstego używania słowa „tresura”. Uważam bowiem, że przeciętny amator nie zajmuje się tresurą, lecz wychowaniem, nawet wtedy gdy chodzi o psa użytkowego.

Właściwe wychowanie jest najlepszą podstawą do dalszej nauki, zarówno zresztą u człowieka, jak i u zwierząt. Można wprawdzie także starszego, zupełnie surowego psa wyszkolić, łatwiej jednak i lepiej wychować go od wczesnej młodości, langsam und allmählich erwachen darin, wie es reift, wünschenswerte Instinkte, und Unterdrücken des Unerwünschten. Die Einstellung des Hundeführers zum Hund sollte immer auf dem Prinzip der "Koexistenz in einem Rudel" beruhen”. Der Herr sollte zweifellos die Autorität gegen Rebellion sein, aber inspirierendes unermessliches Vertrauen, das mit ihm, "Packführer”, Der Hund ist in Sicherheit, dass sie zusammen ein Team bilden, das die Umwelt kontrolliert.

Diese Notizen sind hauptsächlich für Amateure gedacht, wer will einen oder mehrere Hunde für sich vorbereiten. In Fabriken ist die Situation anders, wo für geschäftliche Zwecke, Miliz, Grenzkontrolleure, Von Kommunikations- oder medizinischen Kräften wird gleichzeitig eine größere Gruppe von Hunden ausgebildet. Dort muss man natürlich eine konventionellere Methode anwenden, aber es darf niemals vergessen werden, dass der Hund mit individuellen Charakterzügen ausgestattet ist und eine individuelle Behandlung erfordert.

Die Ausbildung in Pflanzen wird von erfahrenen Fachleuten durchgeführt, die nicht nur den Lernverlauf des Hundes beobachten, Geben Sie aber auch Anweisungen für das richtige Verhalten von Hundeführern, die mit ihren Hunden geschult werden. Der letzte Schliff” Es ist nur Übung, die einen Hund gibt.