Kategorien
Psy

YORKSHIRE-TERRIER

YORKSHIRE-TERRIER

Muster, das im FCI-Register unter der Nummer eingetragen ist 86 ein (18. VII. 1964 r.)

Yorkshire Englanders mit Zuchttalent, sie zeigten auch hier, Was kann in der Zucht durch richtige Selektion und anhaltende Selektion erreicht werden?. Die Schaffung dieser Rasse sollte Amateuren eines Hundes mit einem exzentrischen Aussehen gefallen. Darüber hinaus gilt der Hund als wachsamer Vormund; es kann diese Rolle trotz seiner unpraktischen Kleidung spielen.

Gesamteindruck. Das Haar fällt völlig glatt und gleichmäßig auf beiden Seiten des Körpers, von der Nase bis zur Schwanzspitze getrennt. Die Silhouette ist sehr kompakt und formschön, mit hoch erhobenem Kopf. Der Hund vermittelt den Eindruck, lebendig und harmonisch gebaut zu sein, über eine Haltung, die "Wichtigkeit" ausdrückt.

Kopf. Eher klein und flach, im zerebralen Teil nicht sehr rund. Mund nicht zu lang. Die Nase ist komplett schwarz. Mittelgroße Augen, dunkel und glänzend, o bystrym, intelligenter Ausdruck und so eingestellt, geradeaus schauen; nicht prall. Die Ränder der Augenlider sind dunkel. Die Ohren sind klein, V-förmig und gerade oder halb gefaltet getragen; nicht zu weit auseinander, bedeckt mit kurzen Haaren in einer reichen Bräune. Zähne völlig gleichmäßig, am gesündesten möglich. Das versehentliche Fehlen eines Zahns gilt nicht als Defekt, wenn die Backen gleich sind.

Torso. Sehr kompakt, mit starken Lenden. Gleicher Grat.

Vordere Gliedmaßen. Ganz einfach, bedeckt mit reichlich vorhandenem Haar in einer saftigen goldenen und braunen Farbe, an der Spitze etwas leichter als an der Basis. Das Haar ist vom Ellbogen abwärts braun.

Hinterhand. Ganz einfach, bedeckt mit reichlich Haaren, eine saftige goldene und braune Salbe (wie die Front). Tan vom Knöchel abwärts. Pfoten so rund wie möglich. Schwarze Nägel.

Schwanz. In zwei Hälften geschnitten, reichlich behaart, blau gefärbt, dunkler im Ton - besonders am Ende - als der Oberkörper; leicht über der Oberlinie getragen.

Kleid. Ganz lang und ganz gerade am Körper (nicht wellig), glänzend wie Seide, zart, seidige Struktur.

Salbe. Langes Kopfhaar, grau, reich an Bräune, dunkler an den Seiten des Kopfes und an der Basis der Ohren und im Gesicht mit besonders langen Haaren bedeckt. Das Bräunen am Hals ist nicht akzeptabel, sowie das Vorhandensein von schwarzen oder roten Haaren unter der Bräune. Dunkles Stahlblau vom Hinterkopf bis zur Schwanzwurzel (nicht silbrig blau). Kitz nicht erlaubt, braun oder dunkel. Leichte Bräune auf der Brust. Alle braunen Haare sollten in der Mitte dunkler sein als die Spitze.

Zeit. Machen 3 kg.