Kategorien
Psy

BOSTON TERRIER

BOSTON TERRIER

Muster, das im FCI-Register unter der Nummer eingetragen ist 140 (14. V.. 1971 r.)

Er ist ein indianischer Hund und wird in seiner Heimat der "amerikanische Gentleman" genannt.”. Kommt, wie der Name schon sagt, aus Boston City, Ende des letzten Jahrhunderts begann ein Team von Fans, eine neue Rasse nach demselben Rezept zu züchten, was in England zu einem Bullterrier führte. Eine englische Bulldogge wurde mit einem weißen englischen Terrier gekreuzt. In England wurde jedoch der Terrier-Typ ausgewählt, Die Bostoner Züchter legen den Schwerpunkt auf einen kurzen Kopf und einen eher bulldoggenartigen Typ. Anfangs wurde diese Rasse genannt ,,runder Kopf” (rundköpfig), und nur in 1893 r. Der Name wurde festgelegt ,,Boston Terrier”, unter dem es in die Bücher des American Kennel Club eingetragen wurde, und dann, von den Engländern gemeldet, in das FCI-Register eingetragen.

Der Boston Terrier ist ein harmonisch gebauter Hund, eher klein, ähnlich einer französischen Bulldogge, aber ohne seine karikierten Züge. Und er ist kein Arbeitshund im engeren Sinne des Wortes, aber ein idealer Schoßhund. Die Amerikaner loben ihn als äußerst intelligenten Vormund und Haushaltsbegleiter. Er ist aus amerikanischen Filmen als typischer Begleiter spielender Kinder bekannt.

Bisher nicht mit uns gezüchtet, aber es erscheint auf den Ausstellungen der Nachbarn, und von der Öffentlichkeit wird es manchmal mit der französischen Bulldogge verwechselt.

Gesamteindruck. Sehr lebhafter Hund, sehr intelligent, entschlossen aussehen, stark, aktiv. Kompakte Struktur, kurzer Kopf, Gute Balance, Durchschnittliches Wachstum. Der Hund hat sanfte Bewegungen, ordentlich.

Kopf. Der zerebrale Teil ist flach, eckig, keine Falten, flache Wangen, Stirn gerade, Vorderkante gut markiert. Augen weit auseinander, runden, dunkle Farbe, mit einem Alarmausdruck, freundlich und intelligent. Die Augen sind gut gesetzt, von vorne gesehen stimmen die inneren ecken mit den wangen überein. Augenlider mit quadratischer Form. Die Schnauze ist kurz, eckig, breit, tief, proportional zum zerebralen Teil des Schädels, keine Falten, kürzer in Breite und Tiefe (sollte nicht länger sein als 1/3 die Länge des Gehirnteils). Der Nasenrücken verläuft parallel zur Schädeldecke; Nase nicht sehr breit, mit einer klar definierten Linie zwischen den Nasenlöchern. Wangen weit, eckig. Zähne kurz, regulär, Ein leichter Unterbiss hebt ein eckiges Kinn hervor, nicht zurückgezogen. Lippen tief gesetzt, aber nicht schlaff, Bedecken Sie die Zähne vollständig. Die Ohren (normalerweise getrimmt) gerade getragen, klein, zart, so nah wie möglich am Schädel sitzen.

Hals. Gut sitzend in den Schulterblättern, die durchschnittliche Länge, leicht verbogen, er hebt anmutig den Kopf.

Torso. Brust tief und ziemlich breit, schräge Schulterblätter, kurzer Rücken, Rippen niedrig und weit überlappend, Lenden kurz, muskulös; Rücken leicht gerundet.

Gliedmaßen. Nicht zu weit auseinander, einfach, gut bemuskelt, Handgelenke kurz, noch draußen, nicht nach innen gedreht. Ellbogen nah am Körper. Runde Pfoten, klein, schwarz, Gerade, gewölbte Zehen.

Chody. Sicher, Licht, Vorder- und Hinterbeine bewegen sich in einer Ebene; sehr harmonische Bewegungen.

Schwanz. Niedrig sitzend, kurz, nicht sehr dick, gerade oder in Form eines Korkenziehers, Keine Bürste oder grobes Haar. Horizontal getragen.

Kleid. Kurz, glänzend, Sanft, Sanft.

Salbe. Gestromt mit weißen Markierungen, regelmäßige und ausdrucksstarke Streifen. Schwarz mit weißen Markierungen erlaubt, aber gerippt höher geschätzt. Perfekte Bedeutung: weiße Schnauze, weißer Fleck auf der Vorderseite und Schädelkappe, weißer Kragen, weiße Socken vorne, weiß auf dem Rücken zu den Knöcheln.

Zeit. Höchstens 11 kg. Leichtgewicht unten 7 kg, Durchschnitt von 7-8,5 kg, schwer von 8,5 bis ca. 11 kg.

Nachteile. Schädel konvex oder zurückweichende Stirn, keine Vorderkante, Augen klein, eingesunken oder erhöht, Sicher, zeigt zu viel Protein; geschärfte Schnauze, Zähne sichtbar, Schwanz zu kurz und dick oder Wamme zu lang (Beeindruckend), Leichtbau, flache Rippen, Buckelkamm (konvex). Die Farbe ist komplett weiß oder kein Weiß, zu viel Weiß am Körper, gestromt oder weiß unregelmäßig auf dem Kopf verteilt. Haare zu lang - rau.

Mängel disqualifizieren. Schwarze Farbe, Schwarz und gebraeunt, Leber, Mysie. Geteilte Nase, Schwanz abgeschnitten.