Kategorien
Psy

LAKELAND TERIER

LAKELAND TERIER

Wzorzec wpisany do rejestru FCI pod liczbą 70a (20. ich. 1967 r.)

W ostatnich latach rasa ta zaczęła rywalizować na ringach wystawowych z foksterierem szorstkowłosym, von dem es sich praktisch nur durch einen etwas kürzeren Kopf und einen kleineren Körperbau unterscheidet.

Gesamteindruck. Am Leben, mit einer glücklichen Veranlagung, mutig.

Kopf. Gut ausbalanciert. Im zerebralen Teil ist es flach und edel. Die Schnauze ist breit, mit starken Kiefern, nicht zu lang; Länge von der Vorderkante bis zur Nasenspitze nicht mehr, als der Abstand zwischen der Umfrage und der Vorderkante. Schwarze Nase. Dunkle oder haselnussbraune Augen. Mäßig kleine Ohren, V-Form, beschäftigt beschäftigt getragen. Zähne gleich, Scherenbiss (Die oberen Zähne überlappen sich eng mit den unteren).

Hals. Schlank.

Torso. Brust proportional schmal. Starker Rücken, mäßig kurz, gut gebunden.

Vordere Gliedmaßen. Einfach, gut gewinkelt. Die Schultern erstrecken sich weit nach hinten.

Hinterhand. Stark und muskulös. Oberschenkel lang und muskulös, Knie gleichmäßig ausgerichtet, Sprunggelenke niedrig und gerade. Kleine Pfoten, runden, mit engen Zehen und starken Absätzen.

Schwanz. Gut sitzend, fröhlich getragen, aber nicht über den Rücken gefaltet.

Kleid. Dicht und kompakt (undurchlässig), Rau, mit gutem Futter.

Salbe. Schwarz und gebraeunt, blau und braun, rot, Stroh, rot grau, Leber, blau oder schwarz. Kleine weiße Flecken an Füßen und Brüsten akzeptabel. Die Farbe Mahagoni oder Dunkelgrau ist nicht typisch.

Körpermaße. Durchschnittliches Hundegewicht ca. 8 kg, suki 7 kg. Höhe am Widerrist zu 36 cm.

Nachteile. Kopf zu lang, uszy osadzone zbyt wysoko lub zbyt nisko, skośne oczy. Wady te sprawiają, że wygląd lakelanda jest nietypowy.